Ausflugsziele in der Umgebung

weissenborn-tourismus-ausflugsziele-freibergBergstadt Freiberg – Entfernung ca. 5 km
Bergstadt mit berühmter TU „Bergakademie“. Zentrum des Bergbaus im Mittelalter in der Region.
Schöne Innenstadt mit Obermark und Untermarkt, Stadttheater, Museen und dem Dom St. Marien.
Terra Mineralia – Mineralogische Reise um die Welt, diese einmalige Ausstellung befindet sich im Schloß Freudenstein.
Schaubergwerke Reiche Zeche und Alte Elisabeth sowie der Freibergsdorfer Hammer am Stadtrand.

weissenborn-tourismus-ausflugsziele-brand-erbisdorfBergstadt Brand-Erbisdorf – Entfernung ca. 5 km
Schönes Städtchen mit Zeitzeugen des Bergbaus, dem Museum Huthaus, Bergbauschauanlage. Naturbadeteich Erzengler mitten im Wald gelegen. Von hier kann man auch gut wandern und radeln.

 

weissenborn-tourismus-ausflugsziele-talsperre-lichtenbergTalsperre Lichtenberg – Entfernung ca. 8 km
Ideal zum Wandern und Spazieren. Eine Einkehr in die Gaststätte „Zum singenden Wirt“ ist empfehlenswert. Die Talsperre fasst 14 Millionen m³ und dient der Trinkwasserversorgung der Freiberger Region. Der Staudamm ist begehbar. Im Winter Abfahrtshang

 

weissenborn-tourismus-ausflugsziele-blockhausen-muldaMulda – Blockhausen zum Sauensäger – Entfernung 13 km
Sie kommen über die B101 oder B171. In jedem Fall fahren Sie bis nach Mulda an die Tankstelle. Von dort in Richtung Dorfchemnitz / Sayda Nach genau 4,2 km hört an der linken Seite der Wald auf und es kommt die so genannte „Buswendeschleife“. Dort lassen Sie Ihr Fahrzeug stehen und beginnen auf der linken oder rechten Seite ihre Wanderung zur Hütte. Nach ca. 20 – 30 Minuten und vielen entdeckten Holzskulpturen erreichen Sie Ihr Ziel. Ideal zum Wandern und Spazieren. Ein Erlebnisbad befindet sich ebenfalls im Ort.

weissenborn-tourismus-ausflugsziele-caemmerswaldeCämmerswalde – Entfernung 13 km
Zwei ausgediente Flugzeuge können am Ortsrand von Cämmerswalde besichtigt werden. Seit 1973 befindet sich an dieser Stelle eine IL 14 – die 24 Meter lange Maschine kann auch von innen besichtigt werden – und seit 2001 außerdem eine MIG 21. Die Rauschenbachtalsperre lädt zum Wandern ein. Die Rachelköhlerei bietet Ihnen ein umfangreiches Angebot, nähere Informationen im Internet.

weissenborn-tourismus-ausflugsziele-frauensteinFrauenstein – Entfernung ca. 17 km
Kirche, Schloß mit Gottfried-Silbermann-Museum und Burgruine. Im Winter gut gespurtes Loipennetz und an der Jugendherberge wunderschöne Naturrodelbahn. Im Winter gut gespurtes Loipennetz.

 

Oederan – Kleines Erzgebirge – Entfernung ca. 22 km
Das Erzgebirge in der Miniaturausführung. Eine sehr schöne Anlage mit Modellen von Sehenswürdigkeiten der Region. Das web-MUSEUM am Markt 6 mit Webtechnik von 1800 bis1990 zum Anschauen und Anfassen sowie die Druckerei und weitere Ausstellungen befinden sich im Haus.

 

weissenborn-tourismus-ausflugsziele-schloss-augustusburgSchloss Augustusburg – Entfernung ca. 35 km
Wunderschönes Schloss mit Motorradmuseum, Kutschenmuseum, Jagdmuseum und Aussichtsturm. Drahtseilbahn nach Erdmannsdorf.

 

weissenborn-tourismus-ausflugsziele-neuhausen-nussknackermuseumNeuhausen – Nussknackermuseum – Entfernung ca. 30 km
Museum mit 4900 verschiedenen Nussknackern aus 30 Ländern. Vor dem Museum steht der weltweit Größte mit 10,10 m Höhe. Auch eine Schauwerkstatt hat geöffnet. Weiterhin gibt es ein Technisches Museum – „Alte Stuhlfabrik“. Diese würdigt in anschaulicher Weise die 150-jährige Tradition des Stuhlbaus im Ort.

 

weissenborn-tourismus-ausflugsziele-neuhausen-schloss-purschensteinNeuhausen – Schloss Purschenstein – Entfernung ca. 30 km
Bietet von Mo-Sa von 16.15 – 17.15 Uhr und So von 14.00 – 15.00 Uhr eine Schlossführung an und verwöhnt sie im Schlossrestaurant oder auf der Terrasse mit kulinarischen Speisen und Getränken der besonderen Art. Bei schönem Wetter sollte man unbedingt noch einen Besuch auf den Schwartenberg einplanen.

 

weissenborn-tourismus-ausflugsziele-rechnberg-bienenmuehleRechenberg-Bienenmühle – Entfernung ca. 28 km
Führungen durch das Brauerei- Museum:
Dienstag – Freitag 11.00 Uhr und 14.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag 11.00 Uhr, 13.00 und 15.00 Uhr
Nach einer sachkundigen Führung durch die Museumsbrauerei erlebt man bei einer Bierprobe in den herrlichen Kreuzgewölben der ehemaligen Mälzerei, dem heutigen Schalander, echte Biergeselligkeitund urige Gemütlichkeit.
Hinter der Brauerei beginnt der Kräuterlehrpfad. Im Winter gut gespurtes Loipennetz und Abfahrtshang in Holzhau.

weissenborn-tourismus-ausflugsziele-seiffenSpielzeugdorf Seiffen – Entfernung ca. 34 km
Weltbekanntes Spielzeugdorf mit Museen, Schauwerkstätten und kleinen Läden rund um das Holzspielzeug. Besonders sehenswert in der Weihnachtszeit.

 

weissenborn-tourismus-ausflugsziele-dresdenDresden – Entfernung ca. 40 km
Das „Elbflorenz“ und sächsische Landeshauptstadt. Weltbekannte Museen, Ausstellungen, Sehenswürdigkeiten. Ideal zum Shoppen und als Ausgangspunkt für eine Elbschifffahrt.

 

weissenborn-tourismus-ausflugsziele-meissenMeissen – Porzellanstadt – Entfernung ca. 50 km
Weltberühmte Porzellanmanufaktur und historische Kulisse mit der Albrechtsburg. Weinstadt an der Elbe mit Museen, Ausstellungen, Sehenswürdigkeiten. Ideal zum Bummeln und Spazieren.

 

weissenborn-tourismus-ausflugsziele-elbsandsteingebirgeElbsandsteingebirge – Entfernung ca. 80 km
Wunderschönes und einzigartiges Gebirge südlich von Dresden. Zahlreiche Aussichtspunkte mit Blick auf die Elbe, imposante Bauwerke, wie die Festung Köngsstein und die Bastei. Ideal zum Wandern, Klettern, Skaten, Fahrrad fahren.

 

weissenborn-tourismus-ausflugsziele-chemnitzChemnitz – Entfernung ca. 41 km
Die ehemals „Karl-Marx-Stadt“. Mit bekannter Technischer Universität, Museen, Ausstellungen und idealen Einkaufsmöglichkeiten.

 

weissenborn-tourismus-ausflugsziele-tschecheiGrenzübergang zu Tschechien – Entfernung ca. 28 km
Ideal zum Wandern und Kennenlernen des Nachbarlandes.