Am 1. Advent fand sich wieder eine große Zahl der Einwohner mit ca. 200 Kindern zum Pyramidenfest vor dem Rathaus und dem 3. Weißenborner Weihnachtsmarkt im „Bunten Würfel“ ein. Der Erfolg spricht für sich und ist sicher der beste Dank an die Organisatoren und die Standbetreiber.
Auf diesem Wege ein herzliches Dankeschön an alle, die mitgeholfen haben, dass das kleine Fest ein großer Erfolg wird.
Die beiden Super-Gewinner des Tages waren Willy Weber, der den Jackpot des Glücksrades geknackt und einen Schlitten gewonnen hat und Michèle Tschelzek, die mit der von Claudia Nimmrichter
gefertigten und gestifteten Tagesdecke den Hauptgewinn der Tombola gezogen hat.
Großes Lob erhielten auch die Schulkinder für ihre selbstgebastelten hübschen Weihnachtsartikel!
Novum beim 3. Weißenborner Weihnachtsmarkt – der Stollenanschnitt durch den Bürgermeister mit leckerem Griesbach-Stollen der Extra-Klasse, von den Landfrauen kredenzt.
Glück auf
Eckert
Bürgermeister